„BVE meets Blues and More“ – 11. Juli 2021

Die Trachtenkapelle startet am 11. Juli 2021 ab 11 Uhr zum Frühschoppen im „Ebersberger Sommergärtle“. Volkstümlich, traditionell, moderne Schlager und Medleys. Danach geht es musikalisch von 14 – 16.30 Uhr mit „Blasmusik“ weiter und als Höhepunkt ab 17 Uhr rücken wir gemeinsam dem „Corona-Blues“ auf den Leib.

LIVE, LÄSSIG und in FARBE!

„Udo Hauenstein & Band“ Blues and more

Die Bluesoffensive aus Backnang spielt modernen Blues, gespeist aus den musikalischen Quellen zwischen New Orleans, Memphis, Chicago und dem Rems-Murr-Delta.

Für Blueskenner bekannte Stücke, neu arrangiert, wechseln sich ab mit neuen Bluestiteln und Eigenkompositionen.

Alle Musiker haben in verschiedenen Blues- und Rockformationen ihre „musikalische Prägung“ erfahren.

Die Jungs spielen sich im Konzert dermaßen den Blues von der Seele, dass sehr schnell eine ausgelassene Stimmung aufs jeweilige Publikum überspringt.

Ein kleiner Vorgeschmack: Udo Hauenstein Blues and more

„Udo Hauenstein und Band“ sind:

Winnie Schniepp (keys)

Peter „Highlander“ Wendt (drums, cajon)

Wolfgang Dising (bass)

Willy Bernhardt (voc.,git.) und

Udo Hauenstein (voc., git., harp u. sax.)

Veröffentlicht in Uncategorized.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.